Datenschutzerklärung

Zweckbestimmungen der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung:
Gegenstand des Unternehmens ist der Versandhandel von Schlüsselanhängern und verwandte Produkten.
Die Datenerhebung, -verarbeitung, -übermittlung und -nutzung erfolgt zur Ausübung der oben genannten Zwecke.

Beschreibung der betroffenen Personengruppen und der diesbezüglichen Daten oder Datenkategorien:
Kundendaten, Mitarbeiterdaten sowie Daten von Lieferanten sowie anderer Geschäftspartner, sofern diese zur Erfüllung der unter "Zweckbestimmungen der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung" genannten Zwecke erforderlich sind.

Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können:
Wir nutzen und speichern Ihre Daten zur Abwicklung Ihrer Bestellung und der weiteren Pflege der Kundenbeziehung.
Daten werden an keine Dritte weitergegeben.

Regelfristen für die Löschung der Daten:
Nach Ablauf der gesetzlichen Fristen werden die entsprechenden Daten routinemässig gelöscht. Sofern Daten hiervon nicht berührt sind, werden sie gelöscht, wenn die unter "Zweckbestimmungen der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung" genannten Zwecke wegfallen.

Erhebung und Nutzung von persönlichen Informationen unserer Kunden
Ihre persönlichen Daten und Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, dienen uns für die Abwicklung von Bestellungen, die Lieferung von Waren und das Erbringen von Dienstleistungen sowie die Auswahl der Zahlart und die Abwicklung der Zahlung (bei Rechnungskauf auch für erforderliche Prüfungen). Wir verwenden zur Risikosteuerung Wahrscheinlichkeitswerte des künftigen Verhaltens der Besteller und verwenden dazu Anschriftendaten.


Wir sammeln folgende Informationen:

Informationen, die Sie uns geben:
Wir erfassen und speichern Informationen, die Sie auf unserer Website eingeben oder uns in einer Bestellung übermitteln. Sie können entscheiden, uns bestimmte Informationen nicht zu geben, was allerdings dazu führen kann, dass Sie viele unserer Angebote nicht nutzen können.

Kommunikation per E-Mail:
Um mit Ihnen über E-Mails in Verbindung treten zu können, speichern wir Ihre E-Mail Adresse, die wir über das Kontaktformular, oder durch E-Mail Kontakt erlangt haben, ab.
Sofern Sie grundsätzlich keine E-Mails von uns erhalten wollen, können Sie jederzeit der Nutzung widersprechen.

Gibt Bummerang Schlüssel Informationen weiter?
Wir beauftragen andere Unternehmen und Einzelpersonen mit der Erfüllung von Aufgaben für uns, welche den Datenaustausch benötigen. Beispiele wie bei Sendung von Briefen oder Paketen, Abwicklung von Zahlungen (Kreditkarte, Lastschriftverfahren und Rechnungskauf) sowie Kundenservice.
Diese Dienstleister haben Zugang zu persönlichen Informationen (zB. Adresse), die zur Erfüllung ihrer Aufgaben benötigt werden. Sie dürfen diese jedoch nicht zu anderen Zwecken verwenden. Darüber hinaus sind sie verpflichtet, die Informationen gemäss dieser Datenschutzerklärung sowie den geltenden Datenschutzgesetzen zu behandeln.

Auskunftsrecht

Der Kunde hat jederzeit das Recht auf Einsicht, Löschung sowie Sperrung seiner Daten.
Auskunft über die Daten erhalten Sie via Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.